Monatsbrief für September und Oktober 2017

Wiefelstede, 30.8.2017

 

Liebe Eltern,

wir hoffen, dass Sie alle erholsame und sonnige Ferientage erleben durften und dass sich insbesondere unsere Erstklässler gut in unseren Schulalltag eingefunden haben.

Der Tag der Einschulung war für uns alle  ein besonderes und schönes Ereignis.       

Ein großes Dankeschön möchten wir daher allen Eltern aussprechen, die in der Cafeteria mitgeholfen und viel Zeit und Mühe investiert haben.

Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei allen Kolleginnen, die die Aula und die Flure so schön geschmückt haben und mit ihren Klassen etwas für unsere Erstklässler eingeübt und vorgeführt haben.

 

Sie, die Eltern, bitten wir darum, auf die wettergerechte und verkehrssichere Kleidung Ihrer Kinder zu achten, insbesondere wenn es wieder herbstlicher und dunkler wird. Mitte September erhalten wir für unsere Erstklässler Sicherheitswesten, die über die Klassenlehrerinnen verteilt werden.

Bitte beachten Sie auch die  „Gelben Füße“, die Frau Görlich von der Polizei Ammerland zusammen mit den Erstklässlern auf den Schulweg gesprüht hat. An diesen Stellen können sie die Straße  besonders sicher überqueren.

Fahren Sie zum Schutz der Kinder hier besonders vorsichtig und langsam. Danke!

 

Nicht vergessen möchten wir auch einen nachträglichen, dafür aber besonders  herzlichen Dank an alle Eltern, die im vergangenen Schuljahr bei der Fahrradprüfung der 3.Klassen und während unserer tollen Zirkuswoche mitgeholfen haben. Ohne Sie wäre beides nicht möglich gewesen!

 

Seit Beginn des Schuljahres sind die Pädagogischen Mitarbeiterinnen  Frau Bruns, Frau Kowal und Frau Twele bei uns.

Wir freuen uns außerdem, dass die beiden Feuerwehrlehrkräfte Frau Achenbach und Herr Eden uns für mehrere Monate unterstützen.

Neu bei uns sind ebenfalls die beiden Bundesfreiwilligendienstlerinnen Neele Bartsch und Luca Hedemann.

Wir heißen alle neuen Kollegiumsmitglieder ganz herzlich willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

Unsere „Großen“, die 4.Klassen, fahren nun bald auf Klassenfahrt und wohl  alle fiebern ihr schon entgegen. Wir wünschen allen Kindern und den begleitenden Lehrkräften ganz schönes Wetter und viele tolle gemeinsame Erlebnisse.

 

Am 12.9.2017 findet die konstituierende Sitzung des Schulelternrates statt. Dort werden u.a. die  Elternvertreter/innen für die Fachkonferenzen gewählt.

Ebenfalls an diesem Abend findet die Wahl  der Eltern für den Schulvorstand statt.

Wer Interesse an dieser Arbeit hat und sich zur Wahl stellen möchte, ist herzlich eingeladen. Man muss dafür kein Mitglied des Schulelternrates sein.

 

Die Elternsprechtage für die 1. Klassen finden wie bereits in den letzten Jahren vor den Herbstferien statt, vom 25.9. - 29.9.17. Eine Einladung mit genaueren Informationen bekommen Sie in einem gesonderten Elternbrief.

 

 

 

Über weitere aktuelle Termine informiert Sie die folgende Terminliste.

September 2017

Mo. 04.09.

 

 

 

 

08.00 – 12.30

Der Jahrgang 3 ist im Museumsdorf Cloppenburg, Workshop „Vom Korn zum Brot“

 

Ausflug der 2. Klassen nach Ostrittrum

 

 

Fachkonferenz II (FK II)

Mi. 06.09.

 

19.30

Elternabend 3a

Do. 07.09.

 

 

Der Jahrgang 3 ist im Museumsdorf Cloppenburg, Workshop „Vom Korn zum Brot“

11.09. – 15.09.

 

 

Klassenfahrt nach Spiekeroog Kl. 4a, 4c, 4e

Mo. 11.09.

 

14.00

DB

Di. 12.09.

 

19.30

Schulelternrat (SER) – konstituierende Sitzung

13.09. – 15.09.

 

 

Klassenfahrt Kl. 4b und 4d

Do. 21.09.

 

 

Methodentag Jahrgang 2 – 4

Mo. 25.09.

 

 

 

19.30

JK

 

Schulvorstand (SV)

25.09. - 29.09.

 

 

Elternsprechtage Jahrgang 1

Oktober 2017

Mo. 02.10.

 

 

Herbstferienbeginn (bis 13.10.)

Mo. 16.10.

 

 

JK

Di. 17.10.

 

19.00

Elternabend Jahrgang 4 – Informationen weiterführende Schulen

Do. 19.10.

 

 

Walderlebnisspiele Jg. 4

Mo. 23.10.

 

 

Fachkonferenz I (FK I)

23.10. – 27.10.

 

 

Elternsprechtage Jahrgang 2 und 3

Erstes Beratungsgespräch Jahrgang 4

Mo. 30.10.

 

 

Ferientag

Di. 31.10.

 

 

Ferientag (Reformationstag)

 

Die Gesamtschuljahresplanung hängt in regelmäßig aktualisierter Fassung für Sie am Elternbrett. Es befindet sich im Flur gleich beim Eingang für die Kinder (Schulhof).

 

Nun haben wir noch eine besondere Bitte:

In vielen Klassen sind bereits wieder Läuse in den Haaren der Kinder gefunden worden.

Bitte kämmen Sie Ihre Kinder  in den nächsten Tagen und Wochen darum besonders aufmerksam und gründlich und haben Sie keine Scheu, sich bei der Klassenlehrerin zu melden, wenn Sie Läuse finden. Es kann jeden treffen!

 

Herbstferien sind vom 02.10 bis einschließlich 13.10.2017.

 

Und zum Schluss: Sie wissen, „Weihnachten kommt immer so plötzlich“.

Wir möchten Sie darum jetzt schon fragen, wer von Ihnen uns in diesem Jahr einen Tannenbaum für unser Adventssingen im Innenhof spenden kann.

Er sollte ca. 3 – 4 m hoch sein. Bitte melden Sie sich im Sekretariat bei Frau Bartels, wenn Sie einen Baum für uns haben.

 

Mit freundlichen Grüßen